Motorrad-Magazin MO 2012-09

MO 2012-09

kaufen

bestellen

Leitartikel: Für die reale Welt. Nicht nur italienische Motorrad-Manufakturen sind für große Überraschungen gut

Eine neue Ausgabe, diesmal mit großem Extrateil rund um den Sport. Wir fuhren mit vier Superbikes in den Schwarzwald zur ehemaligen Bergrennstrecke Schauinsland und danach direkt auf den Anneau du Rhin. MO-Teamfahrer Kevin Wahr startete mit einer Wild Card in der Moto3-Klasse am Sachsenring –und vieles mehr

 

Weitere Themen:

Test

  • BMW F 800GS und F 700 GS: In der GS-Mittelklasse startet BMW schon jetzt in den Modelljahrgang 2013
  • Horex VR6: Immer wieder kam es zu Verzögerungen, doch die ersten Horex fahren jetzt
  • Breganze SF 750: Enthusiastische Laverda-Fans beschwören einmal mehr den Geist der Marke
  • MV Agusta Brutale 675: Erstaunlich preisgünstiger MV-Roadster auf Basis der voll verkleideten F3
  • Honda VFR 1200: Unser umfassender Test klärt endgültig, ob die VFR Zukunftschancen hat
  • Reifentest-Finale: Nassbremstest und Fazit unseres diesjährigen Tests mit zwölf Reifentypen
  • Beta Evo und KTM Freeride: Zwei Leichtgewichte empfehlen sich für entspanntes Endurowandern

Magazin

Erste Liebe: Honda CB 750, die bewegende Lebensgeschichte des Fouad Hamdan


Spezial: Sport Extra

  • Vier Superbikes: BMW S 1000 RR, Ducati Panigale, Aprilia RSV4 und Kawasaki ZX-10R Ninja traten auf der ehemaligen Bergrennstrecke Schauinsland an – und direkt danach auf dem Rheinring
  • Weitere Spezials: Retrospektive Schauinsland, Kevin Wahr fährt Moto2, Speedway, Schsenring 2012

Zubehör
Klassische Motorradjacken: Zwölf schön klassische Lederjacken aus dem aktuellen Angebot

Hot Shot
Kevil's Siren: Auch an der englischen Südwestküste werden inzwischen Boxer gezüchtet. Cafe Racer – und Scrambler

…und vieles mehr


MO Medien Verlag

Das Motorrad Magazin MO ist eine Zeitschrift der
MO Medien Verlag GmbH

Twins Only 2017 - Gruppenfoto

Twins Only 2017 Gruppenfoto
Zum Download des Gruppenbilds und zur
Bestellung der Einzelbilder

Foto-Show

Fragen an die Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt.
Sie haben Fragen, Lob oder Kritik?