Klassik Motorrad 6-2015

Klassik Motorrad 6/2015Träume werden wahr

Frank Palmer hat immer von einer Indian geträumt, so eine, wie er sie beim Volksfest bei den Steilwandfahrern gesehen hat.
Träume hatte auch Bianchi beim WM-Auftritt gegen Gilera, Honda und MV Agusta. Wir zeigen, wie diese kleinen und großen Träume wahr wurden.
Weitere Träume: Indian Scout, Bianchi 350, Rixe Senator, MV Agusta 175 CSS, Radior, Ardie, Dürkopp & Co.


Klassik Motorrad 5-2015

Klassik Motorrad 5/2015Historisch wertvoll

Faszinierend: Die legendäre Werksrennmaschine NSU SSR 500 von 1935 im großen Insider-Report. Ebenfalls ein Meilenstein ist die ABC Gnome & Rhone aus dem Jahre 1920, die als Vorlage für die Ur-BMW von 1923 diente.
Außerdem finden Sie in der Klassik-Motorrad Ausgabe 5/2015 die rare Honda CL 350, Kawasaki F6 und viele weitere spannende Klassiker-Themen.


Klassik Motorrad 3-2015

Klassik Motorrad 3/2015Cafe Racer und Agos Racer

Klassische Sportmotorräder in der "Klassik Motorrad" 3/2015: die Dresda Triton 500, die Suzuki RG 500-Rennmaschine von Giacomo Agostini sowie die Kassner'sche RG 500. Außerdem das schönste und teuerste Moped seiner Zeit, die Heinkel Perle.  Wir portraitieren den legendären Moto Cross-Fahrer Les Archer aus England und den genialen Konstrukteur John Britten, dazu weitere Geschichten rund um klassische Motorräder.


Klassik Motorrad 4-2015

Klassik Motorrad 4/2015Weitgespannter Bogen

Von der Zenith-Martlet, gebaut 1925 für die Wettbewerbe auf der Brooklands-Bahn über die Triumph S 350 aus Nürnberg, den REX-Motor, Veteranensuche auf Kuba bis hin zur elf 2-500er-Rennmaschine mit Achsschenkellenkung und der Gilera CX 125.


Klassik Motorrad 2-2015

Klassik Motorrad 2/2015Genial einfach - einfach genial

Die Einzylinder-Imme R 100 entstand mit einfachen Mitteln nach dem Zweiten Weltkrieg. Als sich Konstrukteur Norbert Riedel an die Entwicklung eines Zweizylinder-Zweitaktmotors dafür machte, kam die Pleite und nur 27 Motoren konnten noch gebaut werden. In Klassik Motorrad 2/2015 lesen Sie die Geschichte der extrem seltenen 175er, den Fahrbericht und die Technik des Motors.
Weiteres: Indian mit 1000er-V2, der legendäre URS-Rennmotor von Helmuth Fath im Detail, Vierzylinder-Triumph, Velocette Scrambler, Roger de Coster, Kreidler Flory-Mofa für die Schweiz, Blindnieten-Treffen und mehr.


MO Medien Verlag

Das Motorrad Magazin MO ist eine Zeitschrift der
MO Medien Verlag GmbH

Wer wird 2017 MotoGP-Weltmeister?

Foto-Show

Fragen an die Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt.
Sie haben Fragen, Lob oder Kritik?