Harley-Davidson Street Rod

Neue sportliche Harley der Street-750-Reihe

Mit der neuen Street Rod präsentiert Harley-Davidson für die Saison 2017 das zweite 750er-Modell der Street-Baureihe. 
Ihr modifizierter 750er-Motor dreht höher als das Triebwerk der XG 750 Street und bietet im Vergleich dazu ein Plus an Drehmoment im mittleren (plus 10 Prozent: 65 Nm) und mehr Leistung im oberen Drehzahlbereich (plus 20 Prozent: 71 PS). Den wassergekühlten V2 montiert Harley-Davidson in ein Fahrwerk mit agiler Geometrie und fahraktiver Sitzposition. Upgrades bekommen die Fahrwerkskomponenten (43-mm-Upside down-Gabel, mehr Federwege für höhere Schräglage, längere Schwinge), die ABS-Bremsanlage (300-mm-Doppelscheibe vorne) und die Räder (17 Zoll vorne und hinten).
Neu auch die Lackierung in matten Farben (drei zur Auswahl) und die Designlinie im Stil der Flat Track Racer
.

Preis in Deutschland 8465 Euro, in Österreich 9165 Euro inkl. Nebenkosten

neue Harley-Davidson Street Rod neue Harley-Davidson Street Rod

 

Fotos: Werk

09.03.2017, Kategorie: News

MO Medien Verlag

Das Motorrad Magazin MO ist eine Zeitschrift der
MO Medien Verlag GmbH

Twins Only 2017 - Gruppenfoto

Twins Only 2017 Gruppenfoto
Zum Download des Gruppenbilds und zur
Bestellung der Einzelbilder

Foto-Show

Fragen an die Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt.
Sie haben Fragen, Lob oder Kritik?