Ducati XDiavel von Customizer Roland Sands

Enthüllung eines Umbaus des kalifornischen Star-Customizers bei der Sturgis Motorcycle Rallye
Ducati XDiavel by Roland SandsDucati nahm mit der neuen XDiavel an der zum 76. Mal stattfindenden Sturgis Motorcycle Rally in Sturgis/USA teil. Dieses weltweit bekannte, größte Motorradtreffen der USA fand vom 5. bis 14. August 2016 statt und wurde von über einer halben Million Motorrad-Fans aus allen Ländern der Welt besucht. Erstmals in der Geschichte von Sturgis war Ducati offiziell beim Treffen in South Dakota dabei.

Der eigenständige Look der Anfang 2016 präsentierten XDiavel hat in Sturgis eine neue Richtung bekommen. Customizer Roland Sands präsentierte zusammen mit Ducati seine eigene Interpretation des in Bologna gebauten Cruisers. Sands XDiavel-Konzeptbike besitzt eine Formsprache, die die starke Persönlichkeit des gefeierten kalifornischen Designers widerspiegelt. Ein am Stahl-Gitterrohrahmen verschraubtes Monocoque-Heck, das schmale 19-Zoll-Vorderrad und diverse, aus dem Vollen gefräste Aluminiumteile verwandeln die XDiavel in eine noch radikalere Version eines, wie Sands es definiert, „Sport-Chopper-Cruisers mit ausgeprägter Ducati-DNA". Das in Sturgis gezeigte Einzelstück ist für Roland Sands die logische Evolution der serienmäßigen XDiavel. Seine Firma RSD (Roland Sands Design) ist der Hersteller des exklusiv von Ducati Performance über Ducati-Händler vertriebenen XDiavel-Zubehörs.

„Wir wurden in Sturgis von jedem warm empfangen und sehr freundlich aufgenommen. Die Passion für zwei Räder, Zweizylinder-Motoren und wunderbare, kurvige Straßen vereint alle, die sich hier treffen”, so Jason Chinnock, CEO Ducati USA. Als Motorradfahrer sind wir Teil einer großen Familie – dennoch feiern wir unserer Individualität. Und diese von Roland Sands gebaute Custom XDiavel repräsentiert exakt den in Sturgis zelebrierten Geist der Zusammengehörigkeit.“

„Die XDiavel ist ein Biest. Ein Wolf im Wolfspelz und eine ernstzunehmendes Heizeisen”, so Roland Sands, Eigentümer und Chefdesigner von Roland Sands Design. Wir wollten die fantastische technische Ausstattung der XDiavel erhalten, anstatt alles auszubauen. In der dreimonatigen Bauphase konzentrierten wir uns auf die Formsprache und ihre Wirkung. Schlussendlich ist unser Bike sehr dicht am Original, wenn man die reine Funktionalität betrachtet. Und ich bin sehr stolz darauf, dass wir den Spagat zwischen grandioser Fahrbarkeit und einzigartiger Ausstrahlung hinbekommen haben."


Ducati XDiavel by Roland Sands Ducati XDiavel by Roland Sands Ducati XDiavel by Roland Sands







Fotos: Werk

18.08.2016, Kategorie: News

MO Medien Verlag

Das Motorrad Magazin MO ist eine Zeitschrift der
MO Medien Verlag GmbH

Welches Modell ist der Preis-Leistungs-Knüller des Jahres 2017?

Foto-Show

Fragen an die Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt.
Sie haben Fragen, Lob oder Kritik?