Bluetooth-Kommunikation

Cardo scala rider Q1Cardo bringt mit dem scala rider® Q1 neues Bluetooth® Kommunikationssystem für Motorradhelme in den Markt

Neue Referenz in der Einstiegsklasse – Perfekt für Solo-Biker sowie die Kombination Fahrer-Beifahrer - Musik-Sharing Funktion sowie viel weitere interessante Features

Die Cardo Systems Inc., der weltweite Pionier und Marktführer für Bluetooth Motorradhelm-Kommunikationssysteme, baut ihr Portfolio mit der neuen scala rider Produktlinie Q 1 aus und schafft damit eine neue technische Referenz in der Einstiegsklasse. So bietet das Q1 zahlreiche interessante Funktionen. Es hat zudem ein schlankes Design, eine außergewöhnliche Ergonomie sowie eine sehr lange Batteriebetriebszeit.

Das neue Q1 ist das perfekte Bluetooth Unterhaltungs- und Kommunikationssystem. Es lässt sich an zwei Handys, A2DP (Bluetooth® Stereo) Musikwiedergabegeräte und GPS-Navigationsinstrumente anschließen. Zudem hat das Q1 ein vollständig wasserdichtes und staubgeschütztes Gehäuse sowie ein eingebautes UKW-Radio mit RDS, Sprachaktivierung und einen Kabelanschluss für MP-3 Spieler ohne A2DP. Darüber hinaus legt Cardo höchsten Wert auf maximale Flexibilität für den Nutzer. So wird das Q1 mit einem Schwanenhals- und einem Kabel-Mikrofon sowie ersetzbaren Lautsprechern ausgeliefert, damit Fahrer auch ihre eigenen Kopfhörer einsetzen können.

Zudem lassen sich zwei Q1 Einheiten miteinander zu einem Q1 TeamSet koppeln und bilden so ein ideales System für die Kommunikation zwischen Fahrer und Sozius. Cardo bietet sein neues Q1 auch schon direkt als TeamSet an. Dieses Set enthält zwei bereits ab Werk miteinander gekoppelte Einheiten. Dank der von Cardo entwickelten einzigartigen Music-Sharing-Technologie bietet das Q1 als erstes System der Einstiegsklasse im Markt Motorradfahrern und Beifahrern sogar die Möglichkeit, ein Lied gemeinsam zeitgleich mit A2DP fähigen Smartphones und MP3-Spielern zu hören. Das Q1 unterstützt zudem über die einmalige Cardo click-to-link-Funktion spontane Interkomverbindungen zwischen Motorrädern. So können Fahrer und Beifahrer Verbindung mit anderen Motorradfahrern aufnehmen, die scala rider Systeme nutzen und sich in der Nähe befinden.
Cardo scala rider Q1Das Q1 gibt es als Einzeleinheit für 129,95 € und als Q1 TeamSet für 239,95 € ab sofort im Handel. Es wird in Deutschland und Österreich von der HELD Biker Fashion (www.held.de) und in der Schweiz von PRO-MOTO (www.pro-moto.ch) exklusiv vertrieben.

Teile diesen Artikel mit anderen:

04.06.2013, Kategorie: News

MO Medien Verlag

Das Motorrad Magazin MO ist eine Zeitschrift der
MO Medien Verlag GmbH

Twins Only 2014 - Gruppenfoto

Twins Only 2014 Gruppenfoto
Zum Download des Gruppenbilds und zur
Bestellung der Einzelbilder

Frage des Monats:

Welches Model von der EICMA 2014 gefällt Ihnen am besten?

Foto-Show

Fragen an die Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt.
Sie haben Fragen, Lob oder Kritik?